Heidrun Stern

Landschaftsarchitektin und Künstlerin
lebt und arbeitet in Saarbrücken.

Studium Freie Kunst HBKsaar Saarbrücken.

Die künstlerische Fotografie stellt das Experiment in
den Vordergrund – durch Perspektivwechsel, durch Zeitraffer,
durch Überlagerungen, durch ein Sich-Auflösen.

Dem Siebdruck liegen analoge und digitale Fotografien zugrunde: 
Das Neue und Inspirierende beim Drucken  dieser fotografischen Motive entsteht durch den Transformationsprozess, den die Motive durchlaufen – sie werden verändert, verwandelt, umdefiniert.

In medienübergreifenden Videoarbeiten und Installationen werden sowohl die Verbindung von Naturwissenschaft und Kunst wie auch die Grenzen zwischen den Disziplinen ausgelotet.

Ausstellung: Ansichten

Publikationen

Presse

18. August 2023
Einführung zu Heidrun Stern bei sans frontière ​
18.08.2023 Eröffnung der Ausstellung in der Villa Streccius „Grenzbefreit – sans frontière“ im Rahmen des rheinlandpfälzischen Kultursommers Einführung zur Ausstellung sans frontière Die Künstlerin Heidrun Stern […]
15. Juli 2020
Existenzielle Erfahrungen auf dem Dachboden
Saarbrücker Zeitung, Jul. 2020: Existenzielle Erfahrungen auf dem Dachboden Eine der eindrücklichsten Arbeiten ist „Dandelion Echo“ von Gasthörerin Heidrun Stern. Im Faltblatt zitiert die Künstlerin das […]

Ausstellungen: Verzeichnis

  • 2023: Grenzbefreit – sans frontière, Kunstverein Villa Streccius, Landau, (G), Ausstellung Videoperformance Frenetic standstill und analoge Großformatfotografie welten
  • 2023: Tage der Bildenden Kunst: Atelier Altes Thonet, Saarbrücken, Multimedia Überführte Bilder
  • 2023: Jamboree,  Saarländisches Künstlerhaus, (G), Ausstellung Collage aus farbigen Polaroids Uncertainty of the moment
  • 2023: Hager-Preis üben, HBKsaar Saarbrücken, (G) Ausstellung Videoinstallation Hommage an Miss Polly, Saarbrücken, Saarländische Galerie Europäisches Kulturforum Berlin
  • 2022: TEMPUS im Opus, Atelierprojekt HBKsaar Saarbrücken, Installation Videoperformance Apollonias Crunch
  • 2022: Ausstellung Theater am Ring, Saarlouis, (E),  Feierlichkeiten 50 Jahre Luftlandebrigade Saarland, Videoinstallation Glück ab
  • 2022: werfen, Atelierprojekt, HBKsaar Saarbrücken, (G) Ausstellung Videoinstallation Glück ab
  • 2022: Tage der Bildenden Kunst: Atelier Altes Thonet, Saarbrücken, Multimedia Ausstellung Frontlines
  • 2022: HALL II, Kollaboratives Fotomagazin, Ausstellung Atelier Altes Thonet, 2. Fotoedition o.T
  • 2021: Tage der Bildenden Kunst: Atelier Altes Thonet, Saarbrücken, Ausstellung mehrfarbiger Siebdrucke, Archiv & Erinnerungen 
  • 2021: Sollbruchstellen, Atelierprojekt HBKsaar, Ausstellung HBK Mainz, (G), Videoperformance Frenetic Standstill
  • 2021: gehen-bleiben, Atelierprojekt HBKsaar Saarbrücken, virtuelle Ausstellung, Videoperformance Frenetic Standstill
  • 2021: von_bis_, Atelierprojekt HBKsaar Saarbrücken, von wann bis wann (G), Rauminstallation Immersion 4001
  • 2021: HALL I, Kollaboratives Fotomagazin, Ausstellung Atelier Altes Thonet, 1. Fotoedition Contour
  • 2020 /2021: rendez-vous,  Atelierprojekt HBKsaar Saarbrücken, (G), dt-fr. Garten, Rauminstallation Landschaft, die sich erinnert
  • 2020: von_ bis_,  Atelierprojekt von fallen bis leuchten, HBKsaar Saarbrücken, (G),   Rauminstallation Dandelion echo
  • 2020: Zehn Jahre, HBKsaar Saarbrücken, (G), Ausstellung mehrfarbiger Siebdrucke and then one day
  • 2020: Anders-End, Atelierprojekt HBKsaar Saarbrücken, (G), Videoperformance Der Blick
  • 2019: Blickpunkte – Werkschau, HBKsaar Saarbrücken Fotografie Aufbaukurs, (G), großformatige Unterwasserfotos und farbige Polaroids excuse me while i kiss the sky

Aufenthalt

  • 2021: Sommerakademie Salzburg, Schreiben über Kunst als Kunst, Louisa Elderton, Dr. Klaus Speidel

Mitgliedschaften

  • Werkbund Saar (2019)
  • Saarländisches Künstlerhaus (2022)